Links überspringen
Schnupperticket

TeamSportSachsen


ein Verein der sächsischen Top-Klubs

Um die Auswirkungen der Corona-Pandemie bestmöglich meistern zu können, haben sich die Vertreter der sächsischen Top-Vereine im Frühjahr 2020 in der Initiative TeamSportSachsen zusammengeschlossen. Ziel war und ist es, sportartenübergreifend Know-how auszutauschen und die Interessen des Sports effektiv zu bündeln. Mittlerweile ist aus der Initiative ein Verein geworden und die Kräfte werden weiterhin gebündelt. Es gilt weiterhin, die Interessen des Profisports, der Sportler, Mitglieder und Fans effektiv zu bündeln und ihnen eine starke Stimme zu geben.

Der Initiative hat sich auch der Olympiastützpunkt Sachsen angeschlossen. Zudem erhält „TeamSportSachsen“ mit dem Landessportbund Sachsen e.V. weitere Unterstützung auf Landesebene, die sowohl die Vernetzung und Information zu allen sächsischen Vereinen sowie zum Deutschen Olympischen Sportbund sicherstellen soll. Und auch auf Bundesebene konnte man sich intensiv mit Teamsport Deutschland, dem Zusammenschluss der fünf größten Mannschaftssportverbände in Deutschland, austauschen, um Know-how und Kräfte zu bündeln.

TeamSportSachsen-Ticket


25 Tickets, 25 Sportevents, 25-mal sächsischer Profisport

Mit dem TeamSportSachsen-Ticket kommen Sportfans voll auf ihre Kosten. Zum Preis von 99 Euro erhalten Fans und Anhänger in hochwertiger Verpackung insgesamt 25 Tickets, die zum Besuch jeweils eines Heimspiels der TeamSportSachsen-Mitgliedsvereine berechtigen. Die Einlösung der Gutscheine erfolgt unkompliziert via Ticketcode oder direkt beim Verein. Die individuellen Codes und Vorgaben sind jeweils auf dem Ticket hinterlegt. Neben den einzelnen Tickets findet sich in der exklusiven Box auch ein Begleitheft mit Informationen zu den jeweiligen Klubs bzw. Veranstaltern. Einer sportlichen Reise durch den gesamten Freistaat steht somit nichts mehr im Weg.

TeamSportSachsen-Ticket
Zum Shop
#WIRHALTENZUSAMMEN

Mitglieder

RB Leipzig

Fußball Bundesliga

Eispiraten Crimmitschau

Deutsche Eishockey Liga 2

BSV Zwickau

1. Handball Bundesliga (Frauen)

Dresdner Eislöwen

Deutsche Eishockey Liga 2

SC DHfK Leipzig

LIQUI MOLY HBL

HC Rödertal

2.Handball Bundesliga

Erzgebirgischer Handballverein Aue

3. Handball Bundesliga

FSV Zwickau

3. Liga

SG Dynamo Dresden

2. Bundesliga

Dresden Monarchs

GFL – German Football League

Lausitzer Füchse

Deutsche Eishockey Liga 2

HC Elbflorenz

2. Handball Bundesliga

FC Erzgebirge Aue

2. Bundesliga

1. FC Lokomotive Leipzig e.V.

Regionalliga Nordost

HC Leipzig

2. Handball Bundesliga (Frauen)

Chemie Leipzig

Regionalliga Nordost

Dresdner SC 1898 Volleyball

1. Bundesliga (Frauen)

Dresden Titans

BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB

Chemnitzer FC

Regionalliga Nordost

Niners Chemnitz

easyCredit Basketball Bundesliga

EXA Icefighters Leipzig

DEB Oberliga Nord

VfB Auerbach 1906 e.V.

Regionalliga Nordost

Bischofswerdaer FV 08

Regionalliga Nordost

Olympiasport Leipzig GmbH

keine Ligazugehörigkeit

Sachsenring

keine Ligazugehörigkeit

Downloads

Überblick Finanzierungshilfen (PDF)

TeamSportSachsen Logo (PNG)

TeamSportSachsen Logo (JPG)

TeamSportSachsen Logo (PDF)

25
TEAMS machen mit
#STAYHOME

Pressemitteilungen

Weitere Infos für den organisierten Sport in Sachsen

Weitere Infos zur Initiative

Karsten Günther
Sprecher
Eva Wagner
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Landessportbund Sachsen

Christian Dahms
Generalsekretär
Annegret Müller
Referentin Öffentlichkeitsarbeit / Pressesprecherin