Links überspringen

Initiative „TeamSportSachsen“ & DRK starten Impfwoche / Klubs organisieren eigene Aktionen

Kleiner Pieks, große Wirkung: Die Initiative „TeamSportSachsen“ unterstützt mit unterschiedlichen Angeboten die Impfkampagne im Freistaat Sachsen. Bereits in den vergangenen Wochen haben zahlreiche Klubs Angebote für Mitglieder, Fans und Unterstützer unterbreitet.

Gemeinsam mit dem DRK Sachsen e.V. starten die Klubs nun vom 7. bis 12. Februar an ausgewählten Standorten eine Sportimpfwoche. Spieler und Spielerinnen unterstützen dabei die Arbeit in den jeweiligen Impfzentren. Zudem wird unter allen Impfwilligen des jeweiligen Tages jeweils ein Fanpaket des Klubs verlost.

Folgende Kooperationen sind im Rahmen der DRK-Sportimpfwoche angesetzt:

Montag, 7. Februar – SC DHfK Leipzig
Arena Leipzig

Dienstag, 8. Februar – Dresden Monarchs
Messe Dresden

Mittwoch, 9. Februar – HC Leipzig
Arena Leipzig

Donnerstag, 10. Februar – Dresdner Eislöwen
Messe Dresden

Freitag, 11. Februar – Chemie Leipzig 
Arena Leipzig

Samstag, 12. Februar – Dresden Titans
Messe Dresden

Darüber hinaus setzen die Klubs auch weiterhin eigenständige Impfaktionen um. Der 1. FC Lokomotive Leipzig, Verein für Bewegungsspiele e.V. impft am Samstag, 5. Februar von 11.30 bis 13 Uhr im Bruno-Plache-Stadion.

Für Donnerstag, 17. Februar ist von 16.30 bis 19.30 Uhr eine weitere Impfaktion der Dresden Titans in der Dresdner Margon Arena geplant.

Terminbuchungen für die Impfaktionen von Lok Leipzig und den Titans sind über www.teamsportsachsen.de möglich.

ImpfaktionTeamSportSachsen impft

Im Dezember finden an mehreren Orten kostenlose Impfungen statt. Gern könnt ihr euch für einen Termin hier anmelden.